Paul Bernhardt GmbH

PB

Das seit 1876 inhabergeführte Unternehmen Paul Bernhardt gehört zu den führenden Herstellern und Anbietern von Konstruktionsteilen für Schwerlastmotoren, mit der Erfahrung eines halben Jahrhunderts im Bereich der Verbrennungsmotoren.

Die Produkte von PB-Germany sind eine gleichwertige Alternative zu Originalersatzteilen für die aktuellen und bewährten Diesel- und Gasmotoren von Deutz, MAN, Mercedes-Benz, Renault, Scania, Volvo etc.

Seit Juli 2015 ist Paul Bernhardt an einem Motorenwerk beteiligt. Mit Fertigungskompetenz in Motorgehäusen, gesenkgeschmiedeten Stahlkurbelwellen, Nockenwellen, Zylinderköpfen und Komplettmotoren vertreibt Paul Bernhardt somit weltweit ein umfangreiches Lieferprogramm in Erstausrüsterqualität.

Um die jeweils beste und bedarfsgerechte Lösung, vom einzelnen Konstruktionsteil über den Teil- bis hin zum Komplettmotor, anbieten zu können, arbeitet Paul Bernhardt mit weiteren namhaften Herstellern zusammen.

Im Kundeninteresse hält Paul Bernhardt ein umfangreiches und gut gefächertes Lager vor, um zeitnah und effizient zu liefern. Hierzu wurde 2015 auch das Nachbargebäude bezogen und die Lagerkapazität als auch die Büroflächen verdoppelt. Somit können Reparaturzeiten erheblich verkürzt werden.

Der Erfolg von Paul Bernhardt ist der kompetenzorientierten Unternehmenskultur geschuldet.

 

QM CERT DIN EN ISO 9001
Zur Sicherstellung der konstant hohen Qualität setzt PB ein Qualitätsmanagementsystem entsprechend der DIN EN ISO 9001:2008 ein.

Das Zertifikat können Sie hier als PDF einsehen und herunterladen.